fzs - freier zusammenschluss von studentInnenschaften
news |  press |  newsletter |  contact |  search |  intern |  deutsch
aktuelles
über uns
themen
demokratie & grundrechte
politisches mandat
studentische verbindungen
solidaritätsarbeit
antifaschismus
verfasste studierendenschaft
gesetzliche grundlagen
gleichstellung
hochschulfinanzierung
internationales
sozialpolitik
studiengebühren
studienreform
termine
kampagne
service
Banner: festival contre le racisme
Banner: esu
Banner: ABS - Aktionsbündnis gegen Studiengebühren
Banner: bündnis für politik- und meinungsfreiheit
Banner: Aktionstage *gesellschaft macht geschlecht*
Banner: fzs
themen > demokratie & grundrechte > antifaschismus

Antifaschismus

Arbeit des fzs zu Antifaschismus und Antirassismus

Year: Neues
...  2006 2007 2008 2009 2010 2011 2012 2013 2014 Latest All
16.10.2013 > Solidarität mit Musikhochschulen: Gegen Kürzungen und Studiengebühren - Solidaritätserklärung mit den Musikhochschulen in Baden-Württemberg
23.06.2013 > Ideen für den AK AntiFa - hier noch ein paar umfassendere Ideen für die bevorstehende Sitzung.
23.05.2013 > "Falsch verbunden - fzs fordert Auflösung von studentischen Verbindungen" - Auf ihrem diesjährigen Burschentag hat die "Deutsche Burschenschaft" erneut über den sogenannten Ariernachweis diskutiert. Was wie ein Konzept aus düsteren Zeiten klingt, ist bei einigen Burschenschaften von heute immer noch aktuell. Mitglied werden soll nur, wer "deutsch" genug ist.
11.06.2012 > Neuntes festival contre le racisme in über 25 Städten - fzs erfreut über rege Beteiligung an dezentralem Festival - Heute beginnt der Hauptzeitraum für das neunte festival contre le racisme.
23.04.2012 > Statement of the fzs-delegation at BM62 - "Yesterday, we were confronted with a statement that we as Germans should be proud of Germany, and that Hitler - amongst other personalities as Stalin, Bismarck and Napoleon - was a great personality who changed the world.
21.03.2012 > Internationaler Tag gegen Rassismus: Rassismus entgegentreten - Extremismusdebatte endlich beenden - Berlin (fzs) - Seit 1966 gedenken am "Internationalen Tag zur Überwindung von Rassendiskriminierung" viele Menschen dem Massaker von 1960 in Sharpeville. Damals wurde mit brutaler Gewalt gegen Demonstrant*innen vorgegangen, die gegen rassistische Gesetze demonstrierten. 69 Menschen starben durch Schüsse der Polizei und hunderte wurden verletzt.
13.09.2011 > fzs zur OECD-Studie: In unserer "Bildungsrepublik" leben auch Elvis Presley und der Weihnachtsmann - Berlin (fzs). Der freie zusammenschluss von studentInnenschaften sieht sich durch den heute veröffentlichten "Bildung auf einen Blick"-Bericht der OECD in seiner Wahrnehmung bestätigt, dass das deutsche Bildungswesen nicht hinnehmbare Mängel aufweist.
15.07.2011 > Gegen den Festkommers der Burschenschaftlichen Gemeinschaft - Studentischer Dachverband ruft zu Teilnahme an Protesten auf
20.01.2010 > Blockieren ist nicht kriminell, sondern notwendig! - Nach Hausdurchsuchungen in Dresden und Berlin: Blockieren ist nicht kriminell, sondern notwendig!
13.10.2009 > Burschis feiern sich mit antisemitischem Redner selbst - fzs begrüßt Gegendemonstration
top | print | send | imprint