fzs - freier zusammenschluss von studentInnenschaften
aktuelles |  presse |  newsletter |  kontakt |  suche |  intern |  english
aktuelles
über uns
themen
termine
kampagne
service
Mailinglisten
newsletter
zum bestellen
pressespiegel
fahrtkostenerstattung
landesvertretungen
hochschulgesetze
adressreader
links
news einbinden (rss)
download
Banner: Lernfabriken ...meutern!
Banner: fzs_shop
Banner: Hochschulwatch
Banner: festival contre le racisme
Banner: gmg2014
Banner: esu
Banner: ABS - Aktionsbündnis gegen Studiengebühren
Banner: bündnis für politik- und meinungsfreiheit
Banner: fzs
service > zum bestellen

Produkt-Details:

fzs:magazin - 1/2006

Die erste Ausgabe des fzs:magazin beschäftigt sich mit der Föderalismusreform und beinhaltet zahlreiche Berichte aus der Arbeit der Studierendenschaften. Das Magazin richtet sich an Studierendenvertretungen, BündnispartnerInnen, StudentInnen und weitere Interessierte. Das Heft ist leider vergriffen. Aktuell vergriffen - bei Bestellung erhaltet Ihr derzeit lediglich eine Kopie der Broschüre
   fzs:magazin Heft 1
 

fzs:magazin Heft 1

Inhaltsverzeichnis:

Schwerpunkt Föderalismus

Chronologie einer Katastrophe
Die föderative Ordnung der BRD
Länderfinanzbeziehungen
Föderalismus und Hochschulbau

Falsch verstandene Autonomie
An Hessens Hochschulen brodelt es
Proteste gegen Studiengebühren in Hessen
Studiengebühren in Rheinland-Pfalz
Der AStA Uni Mainz zu Studiengebühren
Fortführung der Trierer Klage gegen Studiengebühren
Seminarrauswurf
Rundfunkgebühren an Hochschulen
Hochschulpolitischer Ticker
Ein Nachruf zum Integrationsgipfel
Ein Staatsfeind, wer die Wahrheit spricht
Solidarität für belorussische Studierende
Allgemeinpolitische Arbeit ist erlaubt, wenn der Hochschulbezug erkennbar ist
Wir lassen uns das Dagegensein nicht verbieten
Die Stellungnahme des fzs zu Kindergeld bzw. Steueränderungsgesetz
Neue Publikationen des fzs

Aus dem Vorwort der ersten Ausgabe:

Das fzs:magazin soll aber nicht nur Entwicklungen aufgreifen und skizzieren. Es soll nicht nur ein regelmäßig erscheinendes Heft für die Mitglieder, sondern tatsächlich ein Magazin der Mitglieder des Verbandes sein. Deshalb möchten wir Euch aufrufen, Euch an der Gestaltung des Heftes zu beteiligen - mit Berichten aus Eurer Studierendenschaft, mit eigenen Diskussionbeiträgen, mit LeserInnenbriefen usw. In diesem Sinne soll das Mitgliedermagazin auch eine Plattform zur Diskussion im, um und um den Verband herum sein.

freier zusammenschluss von studentInnenschaften (fzs) e.V.: fzs:magazin. Ausgabe 1/2006. Juli 2006. 32 Seiten, Heftbindung.

Preis: 0.50 EUR (Mitglieder: 0.00 EUR)
(inkl. MwSt: 0 %)

nach oben | seite drucken | seite versenden | impressum