fzs - freier zusammenschluss von studentInnenschaften
aktuelles |  presse |  newsletter |  kontakt |  suche |  intern |  english
aktuelles
über uns
themen
termine
kampagne
service
Mailinglisten
newsletter
zum bestellen
pressespiegel
fahrtkostenerstattung
landesvertretungen
hochschulgesetze
adressreader
links
news einbinden (rss)
download
Banner: Lernfabriken ...meutern!
Banner: fzs_shop
Banner: Hochschulwatch
Banner: festival contre le racisme
Banner: gmg2014
Banner: esu
Banner: ABS - Aktionsbündnis gegen Studiengebühren
Banner: bündnis für politik- und meinungsfreiheit
Banner: fzs
service > zum bestellen

Produkt-Details:

Frauen- und Geschlechterpolitik - Reader für StudentInnen

Der Reader beschäftigt sich mit grundlegenden Fragen der Frauen- und Geschlechterpolitik und stellt damit ein praktisches Nachschlagewerk für StudierendenvertreterInnen und alle Interessierten dar, die sich mit gleichstellungspolitischen Fragen befassen möchten. (Stand 2006)
  

Das Thema Frauen- und Geschlechterpolitik wird sowohl im fzs als auch in vielen Studierendenvertretungen immer wieder behandelt, ob durch ein autonomes Referat der Studierendenvertretung oder durch Referate, die in den AStA, UStA oder StuRa direkt eingebunden sind. Dabei stoßen in Diskussionen häufig Menschen, die sich schon seit Jahren mit dem Thema beschäftigen auf andere, die zum ersten Mal von einer quotierten Redeliste hören.

Der Reader soll einen Einstieg in das Thema Frauen- und Geschlechterpolitik erleichtern und enthält dazu einführende Texte zu verschiedenen gleichstellungspolitischen Maßnahmen, wie Quoten oder geschlechtergerechter Sprache. Dazu gibt er einen Einblick in ausgewählte Ideen der feministischen Theorie.

Der Reader richtet sich damit sowohl an StudentInnen, die in feministischen oder gleichstellungspolitischen Bereichen aktiv sind und an Studierendenvertretungen, die geschlechtsspezifische Aspekte in ihrer Arbeit berücksichtigen wollen als auch an alle interessierten StudentInnen, die sich intensiv mit Fragen von Frauen- und Geschlechterpolitik auseinander setzen wollen.

freier zusammenschluss von studentInnenschaften (fzs) e.V.: Frauen- und Geschlechterpolitik. Reader für StudentInnen. 32 Seiten, Heftbindung. Berlin 2006. ISBN: 3-939332-04-06.

Preis: 1.10 EUR (Mitglieder: 0.50 EUR)
(inkl. MwSt: 0 %)

nach oben | seite drucken | seite versenden | impressum