fzs - freier zusammenschluss von studentInnenschaften
aktuelles |  presse |  newsletter |  kontakt |  suche |  intern |  english
aktuelles
über uns
themen
termine
kampagne
service
Banner: Lernfabriken ...meutern!
Banner: fzs_shop
Banner: Hochschulwatch
Banner: festival contre le racisme
Banner: gmg2014
Banner: esu
Banner: ABS - Aktionsbündnis gegen Studiengebühren
Banner: bündnis für politik- und meinungsfreiheit
Banner: fzs
termine

Studieren mit Behinderung

Freitag, 28.06.2013, 17:00 Uhr bis Sonntag, 30.06.2013, 14:00 Uhr

Das Seminar findet in der Jugendherberge Bochum Jugendgästehaus Bermuda3eck, Humboldtstraße 59-63, 44787 Bochum, statt.

Das Seminar richtet sich insbesondere an Vertreter*innen von Studierendenvertretungen (insbesondere Sozial-, Hochschulpolitik-, Gleichstellungsreferaten u.ä.) sowie von Fachschaften und Studierendenverbänden. Zielsetzung des Seminars ist die Sensibilisierung für die Situation behinderter und chronisch kranker Studierender durch Bewusstseinsbildung und durch Einbeziehung unterschiedlicher Unterstützungswege


Programm:

Freitag

18:00 Uhr: Abendessen
19:00-21:00 Uhr: Grundwissen zum Thema Behinderung

Samstag

bis 09:00 Uhr: Frühstück
09:00-10:45 Uhr: Grundwissen zum Thema Nachteilsausgleiche
11:00-12:00 Uhr: Grundwissen zum Thema Studienfinanzierung
12:00 Uhr: Mittagessen
14:00-15:30 Uhr: Wege zum Abbau von Barrieren
ab 16:00 Uhr: Kleingruppen:
Wie wird mein AStA / mein Verband barrierefrei(er)?
Was können wir an unseren Hochschulen tun?
„Barrierecheck“ vor Ort
18:00 Uhr: Abendessen

Sonntag:

bis 09:30 Uhr: Frühstück
09:30-11:00 Uhr: Strukturen der Selbsthilfe
11:00-12:30 Uhr: Vorstellung der Gruppenarbeit, Abschlussdiskussion
danach: Mittagessen und Abreise

Organisatorisches:

Wenn ihr teilnehmen wollt, meldet euch bitte bis zum 23. Juni 2013 über das unten angehängte Formular an. Der Teilnahmebeitrag für die gesamte Veranstaltung beträgt für Teilnehmer*innen aus Mitgliedsstudierendenschaften 25 Euro und für Teilnehmer*innen aus Nichtmitgliedsstudierendenschaften 75 Euro. Darin enthalten sind die Kosten für die Unterbringung mit Vollverpflegung und das Seminar. Sollte eure Studierendenschaft die Kosten nicht übernehmen können, wendet euch bitte an den Vorstand. Darüber hinaus können bis zu zwei Teilnehmer*innen von fzs-Mitgliedsstudierendenschaften ohne verfasste Studierendenschaft im Voraus beim Vorstand (vorstand@fzs.de) eine Fahrtkostenübernahme beantragen.



> Zurück

nach oben | seite drucken | seite versenden | impressum