fzs - freier zusammenschluss von studentInnenschaften
aktuelles |  presse |  newsletter |  kontakt |  suche |  intern |  english
aktuelles
über uns
themen
termine
kampagne
service
Banner: Gendermania
Banner: Lernfabriken ...meutern!
Banner: festival contre le racisme
Banner: Hochschulwatch
Banner: gmg2014
Banner: esu
Banner: fzs_shop
Banner: ABS - Aktionsbündnis gegen Studiengebühren
Banner: bündnis für politik- und meinungsfreiheit
Banner: fzs
termine

Studienqualität aus studentischer Sicht

Freitag, 15.11.2013, 17:00 Uhr bis Sonntag, 17.11.2013, 14:00 Uhr

Das Seminar findet in der Jugendherberge Köln-Riehl, An der Schanz 24 in 50735 Köln, statt.

1. Allgemeines

Qualitätssicherung an Hochschulen ist aktuell überall Thema. Die Frage danach, was Studienqualität eigentlich ist, wurde dabei noch nicht nachhaltig beantwortet. Das Seminar soll dazu dienen, einen Überblick über Qualitätsfragen im Studium zu verschaffen und konsensuale Kernpunkte zu Fragen der Studienqualität zu eruieren.

2. Tagungs- und Übernachtungort

Das Seminar findet in der Jugendherberge Köln-Riehl statt. Die Anreisemöglichkeiten findet ihr hier.

3. Teilnahmebeitrag

- 30,00 EUR für Teilnehmer*innen von fzs-Mitgliedsstudierendenschaften
- 75,00 EUR für Teilnehmer*innen von Nichtmitgliedern
Teilnehmer*innen aus Mitgliedsstudierendenschaften ohne Verfasste Studierendenschaft können beim Vorstand (vorstand@fzs.de) den Erlass der Teilnahmekosten beantragen und auch einen Antrag auf Fahrtkostenübernahme stellen. Alle die sonst noch Probleme mit der Bezahlung des Tagungsbeitrages oder der Anreise haben, können sich auch melden.

Im Teilnahmebeitrag enthalten sind Übernachtung, Verpflegung und sämtliche Tagungsunterlagen.

4. Programm

Freitag, 15.11.2013

17:00 Begrüßung und Erwartungsabfrage

18:00 Abendessen

19:30 Was muss Bildung leisten?
- Einblicke in die kritische Bildungswissenschaft
- Aufgaben von Bildung
- Anforderungen an Hochschulen und Studierende

Samstag, 16.11.2013

08:30 Frühstück

09:30 Arbeitsphase
Problem based learning und das dann auch noch prüfen
- Studierendenzentrietes lernen
- problembasiertes oder problemorientiertes lernen, forschendes lernen...
- kompetenzorientiertes prüfen

11:00 Vortrag und Diskussion: persönliche Studienqualität
- Herausforderungen für Studierende unterschiedlicher Herkunft
- Unterforderung im verschulten Studium?
- Studienqualität mit individuellen Bedürfnissen

12:30 Mittagessen und Pause

14:00 Arbeitsgruppen I
Vorstellung des Studienqualitätsmonitor
- Vorstellung der HIS-Studie im Jahresverlauf
- studentische Bewertung der Ergebnisse

oder

Arbeitsphase: Akkreditierung zur Qualitätssicherung
- Prinzip der Mindeststandarts
- Programm- oder Cluster- oder Systemakkreditierung Wie genau müssen wir hinsehen?

16:30 Arbeitsgruppen II
Arbeitsphase: Feedback in der Hochschule Instrumente der Evaluation
- Vorstellung der Instrumente der Evaluation
- Erfahrungsaustausch
- Forderungen an Feedbacksysteme

oder

Vortrag und Diskussion: Qualität für alle vs Elfenbeintürme
- Was kostet Studienqualität?
- Finanzierungskonzepte

18:00 Abendessen

19:30 Vortrag und Diskussion: Studienqualität im Netz
- Veränderungen in Lehre und lernen durch online-Angebote
- Lernformate im Internet
- Qualitätssicherung von online-Angeboten

Sonntag, 17.11.2013

08:30 Frühstück

09:30 Erarbeitung gemeinsamer Thesen Studienqualität

11:30 Seminarauswertung

12:30 Mittagessen und Abreise

5. Anmeldung

Bitte meldet euch bis zum 10.11.2013 über das folgende Formular an:

> Zurück

nach oben | seite drucken | seite versenden | impressum