Monatliche Archive: September 2018

32 Beiträge

Grundfinanzierung statt Leuchtturmprojekte! fzs kritisiert Exzellenzstrategie und Vergabepraxis

Pressemitteilung | Berlin, 27.09.2018 Anlässlich der Entscheidung über die Forschungscluster in der Exzellenzstrategie kritisiert der studentische Dachverband fzs die Exzellenzstrategie und die daraus resultierenden Ungleichheiten und setzt sich stattdessen für eine bessere Grundfinanzierung der Hochschulen ein. „Mit der heutigen Entscheidung steht nun fest, dass viele Universitäten und alle Hochschulen leer […]

Lernen am Limit

beschlossen vom 60. AS, 1, Sitzung Keine Wohnung – kein Seminarplatz – keine Kohle – Schluss damit! Gute Studien- und Lebensbedingungen jetzt! Es dauert nicht mehr lange, da werden im Oktober wieder viele Studienanfänger*innen ohne Wohnung dastehen und gezwungen sein in Turnhallen und Studi-Vertretungen zu übernachten. Im Oktober zeigt sich […]

Hochschulpakt reformieren und verstetigen!

beschlossen vom 60. AS, 1. Sitzung Mit dem Hochschulpakt (HSP) finanzieren Länder und Bund seit 2007 erstmals gemeinsam den Ausbau der Studienkapazitäten. Von 2005 bis heute ist die Anzahl der Studierenden im ersten Hochschulsemester von 362.000 auf rund 500.000 angewachsen. Jeder im Vergleich zu 2005 zusätzlich bereitgestellte Studienplatz wird von […]

Unterstützung des Aufrufs zum Aktionstag für sexuelle Selbstbestimmung

beschlossen vom 60. AS, 1. Sitzung Der freie zusammenschluss von student*innenschaften unterstützt den Aufruf zum Aktionstag für sexuelle Selbstbestimmung. Er teilt den Aufruf als Unterstützer sowohl über die allgemeinen Kanäle des Verbandes wie auch über die Kanäle seiner thematisch passenden Kampagnen wie gesellschaft*macht*geschlecht. Außerdem wirbt er durch die Beilage von […]

Unterzeichnung der Bündniserklärung für sexuelle Selbstbestimmung

beschlossen vom 60. AS, 1. Sitzung Der fzs unterzeichnet die Bündniserklärung des Bündnisses für sexuelle Selbstbestimmung.   Bündniserklärung Sexuelle Selbstbestimmung ist ein Menschenrecht! Leben und Lieben ohne Bevormundung Jedes Jahr im September startet vor dem Bundeskanzleramt in Berlin ein „Marsch für das Leben“. Christliche Fundamentalist*innen und führende Mitglieder der AfD […]

Pressespiegel September 2018

„Genau zuschneiden“ heißt größer machen, Frau Karliczek! (jwiarda.de) Zum Wohngipfel Mieten auf Talfahrt schicken! (magazin-auswege.de) Wohngipfel: Wer fordert was? (deutschlandfunk.de) 57 Cluster an 34 Universitäten in Deutschland für die Förderung ausgewählt (zwd.info)

Zum Wohngipfel Mieten auf Talfahrt schicken!

Zum Wohngipfel Mieten auf Talfahrt schicken! Studentischer Bundesverband fzs fordert Antworten auf Wohnungsnot Anlässlich des Miet- und Wohngipfels am 21. September im Kanzleramt bekräftigt der fzs seine Forderung nach einem Umdenken in der Wohnraumpolitik. Bereits seit April machen Studierende unter dem Motto „Studis gegen Wohnungsnot“ in zahlreichen Städten auf zu […]