Lade Veranstaltungen

Veranstaltungen Suche und Ansichten, Navigation

Veranstaltung Ansichten-Navigation

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Juli 2021

Solidarity without borders – What is happening in Belarus right now?

5. Juli 2021 @ 18:00 - 20:00

VERSCHOBEN AUF DEN 05.07.! The protests of the democracy movement against Lukashenka, who illegitimately made himself president after a sham election, have been going on in Belarus since 2020. The students in Belarus represent a particularly driving force within the democracy movement under Sviatlana Tsikhanouskaya. Leaders of the Belarusian National Student Union (BSA) are among the 400 political prisoners and refugees. Perhaps most famously Alana Gebremariam, member of the Coordination Council of Tsikhanouskaya and leader of BSA. With one of…

Erfahren Sie mehr »

August 2021

Summercamp an der Ostsee

9. August 2021 @ 15:00 - 14. August 2021 @ 12:00
Jugendherberge Scharbeutz, Strandallee 98
Scharbeutz, Schleswig-Holstein 23683 Deutschland
Google Karte anzeigen
€50

Sommer, Sonne, Meer, Workshops und Vorträge! Vom 09.-14. August gibt es endlich wieder ein fzs Summercamp! Dieses Jahr fahren wir nach Scharbeutz an die Ostsee. Neben Workshops und Diskussionen soll auch Teambuilding und Freizeit nicht zu kurz kommen - immerhin sind wir direkt am Strand. Meldet euch jetzt an um vier Tage (+ An/Abreise) mit uns die Sonne zu genießen!Hier findest du das Programm und weiter Infos. Anmelden kannst du dich ganz einfach über das Formular unten. Programm MontagAnkunft ab…

Erfahren Sie mehr »

November 2021

Young, Broke & Educated: Study Financing in the German and Italian Context (im Rahmen der Conference on the Future of Europe der EU)

17. November 2021 @ 18:00 - 19:30

Im Rahmen der Conference on the Future of Europe, initiiert durch die Europäische Union, lädt der fzs gemeinsam mit der European Students' Union und der italienischen Studierendenvertretung UdU (Unione degli Universitari) zu einem erstmaligen gemeinsamen Austausch zum Stand der Studienfinanzierung ein. Die Ergebnisse werden im weiteren Verlauf der Konferenz durch die European Students' Union weiterverwendet werden. Mehr Infos & direkter Zugang zum Zoom-Link: hier klicken! Education is one of the strongest drivers of social mobility and facilitates personal self-development and…

Erfahren Sie mehr »

Herbstakademie: Identität und Klasse. Debatten um verbindende Klassenpolitik und Intersektionalität

25. November 2021 @ 14:00 - 28. November 2021 @ 13:00

Herbstakademie von BdWi, FIB beim BdWi, fzs und Rosa-Luxemburg-Stiftung in Werftpfuhl Weltweit lässt sich eine Verschärfung gesellschaftlicher Konflikte beobachten. Ausdruck findet dies im Aufschwung populistischer Parteien ebenso wie in Bewegungen, die sich gegen Diskriminierung richten und die Gleichberechtigung benachteiligter Gruppen anstreben. Beispielhaft dafür stehen Begriffe wie #metoo und #blacklivesmatter. In der wissenschaftlichen Forschung wie in der politischen Analyse werden diese Tendenzen als Konflikt zwischen Identitäts- und Klassenpolitik gedeutet und kontrovers diskutiert. Auch der akademische Bereich bleibt von den Auseinandersetzungen nicht unberührt.…

Erfahren Sie mehr »

Februar 2022

HoPo-Einstiegsseminar

18. Februar @ 15:00 - 19. Februar @ 20:00
Online

Du bist neu in der Hochschulpolitik? Dann ist dieses Seminar genau richtig für dich! Hier lernst du die Basics der hochschulpolitischen Arbeit von A wie Außendarstellung bis Z wie Zulassungsbeschränkungen.Vorläufiges Programm: 18. Februar 15:00-16:00 Begrüßung, Kennenlernen und Co.16:15-17:45  Verfasste Studierendenschaft und ihre Aufgaben - Verfasste Studierendenschaft, Studierendenschaftsmodelle und Politisches Mandat 19:00-20:45  Mehr als BAföG - Studentische Sozialpolitik 19. Februar 10:00-11:30  Bologna Prozess – Hintergründe und Auswirkungen11:45-13:00  Gleichstellung und Antidiskriminierung an Hochschulen14:00-15:30  Einführung in die Hochschulfinanzierung - Woher kommt das Geld…

Erfahren Sie mehr »

April 2022

Infoveranstaltung: Ukrainische Studierende auf der Flucht – Möglichkeiten für ein Studium in Deutschland

6. April @ 16:00 - 18:00
Online (Zoom)

In Anbetracht des anhaltenden Angriffskrieges, der Zerstörung ukrainischer Infrastruktur und der enormen Anzahl an Flüchtenden aus der Ukraine ist abzusehen, dass viele Ukrainer*innen nicht in ihre Heimat zurückkehren können. Darunter auch viele Studierende, für die sich nun Fragen aufdrängen. Wie wird die EU Richtlinie zu Ukraine-Flüchtlingen in Deutschland umgesetzt? Welche Leistungen umfasst das Asylbewerberleistungsgesetz für geflüchtete Studierende? Wie ist die Lage bei Studierenden aus Drittstaaten? Wie funktioniert eine Hochschulzulassung ohne vorliegende Dokumente? Wie kann eine Fast-Track-Zulassung funktionieren? Welche Vielfalt an…

Erfahren Sie mehr »

Mai 2022

Gott, Staat, Patriarchat? – Antifeminismus & Religion

6. Mai @ 5:00 - 8. Mai @ 14:00
Jugendherberge Cappenberger See, Richard-Schirrmann-Weg 7
Lünen, 44534 Deutschland
Google Karte anzeigen
Kostenlos

Religiös motivierter Antifeminismus hat viele verschiedene Gesichter. Weltweit zeigt er sich in den unterschiedlichsten Formen. In diesem dreitägigen Seminar wollen wir uns mit den verschiedenen Facetten dieser Form des Antifeminismus befassen. Denn religiös motivierter Antifeminismus besteht nicht nur aus Abtreibungsgegner*innen vor Kliniken und Beratungsstellen. Er ist deutlich vielschichtiger, sitzt tief verankert und schadet FLINTA-Personen weltweit ganz aktiv. Zur Anmeldung: einfach runter scrollen! Die Plätze sind begrenzt. Vorläufiger Zeitplan: Freitag17:00: Ankunft18:00: Abendessen19:00: Begrüßung und Einstiegsdiskussion Sonntag08:00: Frühstück09:30: Feminist*innen gegen die islamische…

Erfahren Sie mehr »

Bundeskongress studentischer Sozialpolitik (BuksS)

26. Mai @ 17:00 - 29. Mai @ 18:00
Jugendherberge Binz Strandpromenade 35 18609 Ostseebad Binz/Insel Rügen, Strandpromenade 35
Binz, Mecklenburg-Vorpommern 18609 Deutschland
Google Karte anzeigen
Kostenlos

Der Bundeskongress studentischer Sozialpolitik findet jährlich statt und ist als Treffen der studentischen Sozialreferate, sozialpolitischen Beratungsstellen, Projekten in der ganzen Bundesrepublik und sonstigen Interessierten konzipiert. Im kommenden Jahr wollen wir einen Schwerpunkt auf das Thema Studienfinanzierung legen, da die Pandemie viele Studierende in Not gebracht hat. Gleichzeitig wollen wir aber auch die Vernetzung und den Austausch zwischen hochschulpolitisch Aktiven in den Vordergrund stellen. Hierzu wird es innerhalb des Programms ausreichend Möglichkeiten geben! Zur Anmeldung einfach runter scrollen! Weitere Details zum…

Erfahren Sie mehr »

Juni 2022

Zukunftskongress Studium und Lehre

2. Juni @ 17:00 - 5. Juni @ 18:00
Jugendherberge Schweinfurt, Am Unteren Marienbach 3
Schweinfurt, 97421 Deutschland
Google Karte anzeigen
Kostenlos

Dieses Jahr findet der Zukunftskongress nach 2 Jahren Corona-Pause endlich wieder statt! Gemeinsam mit allen Interessierten sowie Aktiven in der studentischen Interessenvertretung wollen wir uns dem Kerngeschäft studentischer Hochschulpolitik widmen: unter dem Motto "Studienqualität und die studentische Stimme" soll es darum gehen, wie Studium und Lehre gestaltbar sind. Neben den Inhalten wird Abends auch genügend Zeit für Vernetzung zwischen den Teilnehmer*innen sein Zur Anmeldung einfach runter scrollen! Donnerstag18:00 Uhr Abendessen19:00 Uhr Begrüßung und Vorstellung des Programms, Erwartungsabfrage20:00 Uhr Vorstellung der…

Erfahren Sie mehr »

Juli 2022

Bundeskongress studentische politische Bildung

7. Juli @ 17:00 - 10. Juli @ 15:00
Jugendherberge Wiesbaden, Blücherstr. 66
Wiesbaden, 65195 Deutschland
Google Karte anzeigen
Kostenlos

Der fzs e.V. lädt erstmalig zum Bundeskongress für studentische politische Bildung ein, mit dem inhaltlichen Schwerpunkt: "Aus der Geschichte gelernt?". Wir auf dem Kongress eine Bestandsaufnahme dessen vornehmen, was sich "politische Bildung" an Hochschulen nennt. Dabei soll insbesondere die Vorstellung, aus der Geschichte gelernt zu haben, auf den Prüfstand gestellt werden. Welche Lehren werden hier aus welcher Geschichte gezogen? Ist, wie Eike Geisel es einmal formulierte, Erinnerung gar "die höchste Form des Vergessens"? Der Kongress soll sich aber auch den…

Erfahren Sie mehr »
+ Veranstaltungen exportieren