Lade Veranstaltungen

Veranstaltungen Such- und Ansichtennavigation

Veranstaltung Ansichtennavigation

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

November 2019

How to Hopo – Hochschulpolitik für Einsteiger*innen

15. November 2019 @ 17:00 - 17. November 2019 @ 14:00
Jugendherberge Görlitz, Peterstr. 15
Görlitz, Deutschland

Es ist noch kein Mensch allwissend in die Hochschulpolitik gekommen. Mit unseren Einsteiger*innenseminaren wollen wir Hürden abbauen. Das Seminar richtet sich an alle Studierenden, die neu in ihrer Studierendenvertretung auf Hochschul- oder Fachbereichsebene sind. Es gibt einen Überblick über die aktuellen hochschul- und bildungspolitischen Entwicklungen. Darüber hinaus bietet es eine gute Gelegenheit für Vernetzung und Austausch. Programm:  Freitag 17 Uhr: Anreise, Kennenlernen, Vorstellung des Programms 18 Uhr: Abendessen 19 Uhr: Erwartungen 20 Uhr: Warum Hochschulpolitik? Begriffesammlung Samstag 8:30 Uhr: Exzellenz-Frühstück 9:30…

Mehr erfahren »

Zwischen Exzellenz und prekären Verhältnissen – Einführung in die Hochschulfinanzierung

15. November 2019 @ 17:00 - 17. November 2019 @ 14:00
Jugendherberge Görlitz, Peterstr. 15
Görlitz, Deutschland

Seien es überfüllte Hörsäle, sanierungsbedürftige Gebäude oder Lehrende, die Förderanträge schreiben müssen und wenig Zeit für gute Betreuung haben: es gibt viele Punkte, an denen Student*innen von finanziellen Engpässen an Hochschulen betroffen sind. Das Seminar gibt eine Einführung in die Mechanismen staatlicher Hochschulfinanzierung. Außerdem  wollen wir uns mit der politischen Debatte um Hochschulfinanzierung beschäftigen, aktuell z.B.: Was steht eigentlich hinter dem Konzept der ›unternehmerischen Hochschule‹? Auf welchen Kriterien basiert die Vergabe von Geldern an der Hochschule? Welche Rolle spielen Bund…

Mehr erfahren »

Januar 2020

Studentischer Winterkongress: Antiziganismus in Hochschule und Gesellschaft

17. Januar @ 17:00 - 19. Januar @ 16:00

Als Teil der Kampagne never again! - Gemeinsam gegen autoritäre und faschistische Tendenzen veranstaltet der Ausschuss politische Bildung des fzs in diesem Jahr den studentischen Winterkongress zum Thema Antiziganismus. Die Veranstaltung wird gefördert durch das Bundesministierum für Bildung und Forschung, die Rosa-Luxemburg-Stiftung Baden-Württemberg, die Konferenz Sächsischer Student*innenschaften, der Konferenz Thüringischer Student*innenschaften, den AStA der Goethe-Universität Frankfurt und das Referat für Politische Bildung Heidelberg. Kommt vorbei vom 17.-19. Januar in Heidelberg In der Woche davor und in der Woche danach ruft…

Mehr erfahren »

Vernetzungs- und Vorbereitungstreffen festival contre le racisme

24. Januar @ 16:00 - 26. Januar @ 14:00

Rassismus und Diskriminierung gehen auch Student*innen etwas an. Ständig sind ausländische Student*innen mit Hürden konfrontiert, die deutschen Student*innen unbekannt sind. Eine diskriminierende Ausländer*innengesetzgebung und ein zumindest merkwürdiger Umgang mit Geflüchteten und Migrant*innen sind Alltag. Die Probleme sind vielfältig, aber nicht allen Student*innen bekannt. Deshalb ruft auch 2020 der freie zusammenschluss von student*innenschaften (fzs) gemeinsam mit dem Bundesverband ausländischer Studierender (BAS) dazu auf, dezentrale Festivals oder Veranstaltungsreihen zu organisieren, die sich mit dem Thema Rassismus und Menschenfeindlichkeit aus verschiedenen Perspektiven beschäftigen.…

Mehr erfahren »

März 2020

Bildung ist anders! Konferenz II

13. März @ 14:00 - 15. März @ 14:00

Vom 13.–15. März treffen wir uns in Halle zur zweiten Kampagnenkonferenz: Bildung ist anders! Im Rahmen dieser Konferenz wird eine gemeinsame Öffentlichkeitsstrategie besprochen und beschlossen sowie Infomaterialien erstellt bzw. abgestimmt. Weiterhin werden wir unsere finalen Aktionen für diese Kampagne koordinieren und zukünftige Arbeitsschwerpunkte für das Bündnis setzen. Im Fokus dieser Veranstaltung steht vor allem das Skill sharing für die Kampagne “Bildung ist anders”. Nicht zuletzt wird es auch Raum dafür geben vertieft über die Struktur des Bündnisses zu diskutieren. Weitere…

Mehr erfahren »

April 2020

Cancelled: Congress on the Future of Education

3. April @ 17:00 - 5. April @ 14:00
Jugendherberge Wetzlar, Richard-Schirrmann-Str. 3
Wetzlar, 35578 Deutschland
+ Google Karte

ENGLISH VERSION BELOW Welche Zukunft wollen wir? Hochschulen stehen unter Druck: Sie sollen internationaler und digitaler werden, flexiblere Studieneinstiege, Curricula und Lifelong Learning bieten. Welche Ansprüche haben wir an die Lehre der Zukunft? Im Rahmen des Kongresses setzen wir uns mit aktuellen Entwicklungen auf europäischer Ebene auseinander, sowie mit den Auswirkungen des digitalen Wandels und dem Studium der Zukunft. Programm Freitag 17:00 Ankunft 18:00 Abendessen 19:00 Erwartungsabfrage & Willkommen 19:30 Input I - Überblicksvortrag - Die gewordene moderne Universität 21:30…

Mehr erfahren »

Online-Podiumsdiskussion: Wie Studierende & Hochschulen aus der Coronakrise holen?

15. April @ 18:00 - 20:00

Die Lage der Studierenden und des wissenschaftliches Personals an den Hochschulen ist erdrückend. 750.000 Immatrikulierte haben in der Coronakrise bereits ihre Nebenjobs verloren und warten immer noch auf Soforthilfen. Auch ausländische Studierende, befristet Beschäftigte und Lehrbeauftrage sowie Mitarbeiter*innen in Forschungsprojekten sind von den Folgen der Pandemie betroffen. Doch das Finanzierungs-, Lehr- und Prüfungschaos hat erst begonnen und bei allem spielt die Unsicherheit mit. Kann ich meine Miete noch bezahlen oder habe ich am Ende einen riesigen Schuldenberg? Wird der befristete…

Mehr erfahren »

Abgesagt: gesellschaft.macht.geschlecht Vernetzungstreffen

24. April @ 17:00 - 26. April @ 14:00
Jugendherberge Lauterbach, Fritz-Ebel-Allee 50
Lauterbach, 36341 Deutschland
+ Google Karte

Der Ausschuss frauen- und genderpolitik und die Koordinationsstelle der Kampagne gesellschaft*macht*geschlecht (gmg) laden euch auch dieses Jahr wieder ein, gemeinsam feministische Veranstaltungsreihen unter dem Dach der bundesweiten Aktionstage gegen Sexismus und Homophobie für den kommenden Herbst zu planen. Wir wollen uns über die vergangenen und kommenden Aktionstage austauschen, darüber sprechen, was gut und was nicht so gut läuft, viel lachen, aber auch einen Blick auf die ernsteren Themen werfen. Im Zentrum dieses Wochenendes stehen wie immer Vernetzung und Skillsharing, wobei es…

Mehr erfahren »

Mai 2020

Abgesagt: Bundeskongress studentischer Sozialpolitik

7. Mai @ 17:00 - 10. Mai @ 14:00
Jugendherberge Cappenberger See, Richard-Schirrmann-Weg 7
Lünen, 44534 Deutschland
+ Google Karte

Der Bundeskongress studentischer Sozialpolitik ist eine richtige Institution geworden! Jedes Jahr treffen sich dort Sozialpolitik-Referent*innen und -Interessierte zum Austausch und zur Weiterbildung. Das Programm ist dabei eine bunte Mischung und bietet vom BAföG-Crashkurs bis zur kritischen Auseinandersetzung mit der gegenwärtigen Gesetzeslage für Jede*n etwas. Studienbedingungen und ihre Folgen werden ebenso thematisiert wie Geschlechterpolitik. In diesem Jahr mit dem zusätzlichen Bonus des Tagens am See! Wir freuen uns auf euch. Weitere Infos zum Programm folgen Unterbringung, Anreise und Verpflegung: Der Bundeskongress…

Mehr erfahren »

Hochschul-Digitalisierung im Schnelldurchlauf – Corona sei Dank?

18. Mai @ 18:30 - 20:00

Das „Digitalsemester“ läuft – ruckelnd, mit Startschwierigkeiten – seit einigen Wochen an den Hochschulen. Höchste Zeit, ein Zwischenfazit zu ziehen, aber auch in die Zukunft zu schauen. Gemeinsam mit Marco Bohnsack und Cornelis Kater von Stud.IP wollen wir darüber sprechen, wie die ad hoc Digitalisierug an den Hochschulen bisher gelaufen ist, wie es in Zukunft weiter geht und warum das eigentlich alles so langsam voran geht. Seid am Montag, den 18.05. live mit euren Fragen mit dabei! https://www.facebook.com/freierzusammenschlussvonstudentInnenschaften/live/Diese Online-Veranstaltung findet…

Mehr erfahren »
+ Veranstaltungen exportieren