USSA – United States Student Association

Die United States Student Association (USSA) ist der älteste und größte nationale Studierendenverband der USA. Gegründet in 1947 ist die anerkannte studentische Interessenvertretung in Parlament, Regierung und speziell dem Bildungsministerium.

Zentrale Forderung von USSA ist die Öffnung des Hochschulzugangs zur Verwirklichung des Rechtes auf Bildung. Um dieses Ziel zu verwirklichen schult USSA lokale Studierendenorganisationen für ihre Arbeit und für Kampagnen, verfolgt den Gesetzgebungsprozess und nimmt Einfluss darauf.

USSA vertritt studentische Interessen auch gemeinsam mit anderen Organisation, wie z.B. dem Committee for Education Funding, der Youth Vote Coalition und der Leadership Conference on Civil Rights.

Kontakt

USSA – United States Student Association

1413 K Street NW, 9th Floor
Washington, DC 20005

telefon: (202) 347-8772
fax: (202) 393-5886

mail: ussa@usstudents.org
web: www.usstudents.org