Referent*innen

Vier Referent*innen unterstützen seit Dezember 2021 den Vorstand und die Ausschüsse des fzs. Damit sollen die Kapazitäten des wachsenden Verbands erhöht werden. Mit den Referent*innen für BAföG & Wohnen, Lehre & Arbeitsbedingungen, internationale Solidarität und Antifaschismus, Antirassismus und Emanzipation sind die Referate thematisch breit aufgestellt.

Unten könnt ihr unsere Referent*innen besser kennenlernen.


Referat für BAföG und studentisches Wohnen

Henriette Reinhardt


Referat für gute Lehre und Arbeitsbedingungen an Hochschulen

Jonathan Dreusch

Jonathan studiert in Leipzig Politikwissenschaft. Er war seit 2015 an der Uni Tübingen in der Studierendenvertretung und verschiedenen Hochschulgremien aktiv. Neben dem Referat ist er beim fzs Mitglied in den Ausschüssen für Internationales und politische Bildung, 2020/21 war er Mitglied des fzs Vorstands.

Im Fokus des Referats stehen

  • Folgen und Gegenwart der andauernden Corona Pandemie
  • Nachhaltige und sinnvolle Digitalisierung
  • Microcredentials
  • die European Universities Initiative
  • die Umsetzung des Bolognaprozesses in Deutschland
  • Tarifvertrag für studentische Hilfskräfte
  • Frist ist Frust: Erhöhung der unbefristeten Stellen an Hochschulen
  • Vernetzung mit Partner*innen wie Gewerkschaften, TV Stud Bewegung, NGAWiss und weiteren
  • Auskömmliche Grundfinanzierung von Lehre und Forschung

Referat für internationale Solidarität

Carla Büttner


Referat für Antifaschimus, Antirassismus und Emanzipation

Pablo Fuest