Neuigkeiten

Online-Demo #Bildungskrise ab 2.4. um 15 Uhr

Der fzs ruft gemeinsam mit dem bildungspolitischen Bündnis Lernfabriken Meutern ab kommenden Donnerstag zu einer Online-Demo auf! Aktuelle Infos gibts hier: https://t.me/lernfabrikenmeutern Die aktuelle Corona-Pandemie hat massive Auswirkungen auf unsere Bildung: Studierende, Schüler*innen und Auszubildende wissen nicht, ob, wann und wie sie ihre Abschlüsse erreichen, bzw. relevante Prüfungen ablegen können. Für […]

Unterstützung bei Belastungssituationen finden

Viele von uns sind gerade besonderen Belastungen ausgesetzt. Social Distancing, Kontaktverbote und Ausgangsbeschränkungen verlangsamen zwar die Ausbreitung von Sars-CoV-2, werden aber für Menschen, für die die eigenen vier Wände kein sicherer Rückzugsort sind oder die ökonomischen, sozialen und gesundheitlichen Unsicherheiten ausgesetzt sind, zu einer unerwarteten Belastungsprobe. Ihr seid in dieser […]

Offener Brief: „Das Sommersemester muss ein Nicht-Semester werden“

→ Zur Unterschriftenliste Die solidarische Bewältigung der CoVid-19 Pandemie hat oberste Priorität. Ein Semester kann warten. Der fzs unterstützt den offenen Brief vieler Lehrender: „Das Sommersemester 2020 muss ein Nichtsemester werden!“. Wir werden die CoVid-19 Pandemie nicht bis zum derzeit geplanten Vorlesungsstart bewältigt haben und selbst dann, gibt es an […]

Soforthilfe für Studierende JETZT!

→ Zur Petition Das Bündnis „Soforthilfe für Studis“ fordert für Studierende, welche sich aufgrund ihres wegfallenden Einkommens in einer finanziellen Notlage befinden, dass vom Bund ab dem 30.03.2020 eine Soforthilfe an Studierende ohne vorherige Bedürftigkeitsprüfung im Umfang von 3000 Euro vergeben werden muss, welche die Studierenden in den nächsten drei […]

Brief an Anja Karliczek: Sozialrechtliche Hürden für Studierende in der aktuellen Versorgungssituation

News zu unserem Brief: Jens Spahn hat gerade bekannt gegeben, dass Studierenden, die im Kampf gegen Corona helfen, der dafür gezahlte Lohn nicht vom BAföG abgezogen wird. Zur Pressekonferenz des Bundesministeriums für Gesundheit: https://youtu.be/KZwksnknXI8?t=911 Sehr geehrte Frau Ministerin Karliczek,  die gegenwärtige COVID-19-Pandemie stellt die Bundesrepublik und die Gesundheitsversorgung vor erhebliche […]

Corona und Hochschule – Studierendenvertretungen fordern: Probleme mit BAföG und Online-Kursen angehen!

Der Bundesausschuss der Studentinnen und Studenten in der GEW (BASS), der freie zusammenschluss von student*innenschaften, die Juso-Hochschulgruppen, die Linke.SDS und Campusgrün machen gemeinsam auf die Probleme aufmerksam, die Studierenden durch die Corona-Krise bevorstehen. Sie fordern soziale Absicherung der Studierenden und äußern Bedenken gegenüber Online-Lehrveranstaltungen. Für Amanda Steinmaus von der bundesweiten […]

Gastbeitrag: Die Hochschulbildung in Zeiten der Corona-Krise – Keine Nachteile für Studierende, weder in der BAföG-Vergabe noch durch mangelhafte Online-Kurse!

Ein Gastbeitrag des Bundesausschusses der Studentinnen und Studenten (BASS) der GEW Durch die Gefahr der immer schneller werdenden Ausbreitung des Coronavirus‘ und der damit einhergehenden Bedrohung durch die Infizierung breiter Bevölkerungsschichten mit COVID-19 haben die deutsche Bundesregierung und die Länder zu drastischen Maßnahmen gegriffen, vor allem auch die Schließung zahlreicher […]

Übersicht Student*innenschaften Umgang mit Corona-Virus

Ähnlich wie bei unserer Übersicht zu dem Umgang der Hochschulen mit dem Corona-Virus, findet ihr hier eine Übersicht, wie die Studierendenschaften mit dem Corona-Virus umgehen. Auch hier gilt: wir übernehmen keine Haftung für die Richtigkeit der Informationen. Diese Tabelle soll einen groben Überblick bieten und den Studierendenschaften und Hochschulen ermöglichen, […]

Übersicht Hochschulen Umgang mit Corona-Virus

Das Corona-Virus (SARS-CoV-2) hat großen Einfluss auf die Hochschulen. Auch wenn Pflichtpräsenztermine vermutlich mittlerweile überall eingestellt wurden, gibt es dennoch überall unterschiedliche Regelungen. Wir erheben bei dieser Tabelle keinen Anspruch auf Vollständigkeit oder Korrektheit der Informationen! Vielmehr soll sie einen groben Überblick bieten und den Studierendenschaften und Hochschulen ermöglichen, von […]

Studieren in Zeiten des Corona-Virus

Der freie zusammenschluss von student*innenschaften (fzs) fordert angesichts der Einstellung des Lehrbetriebs in Präsenzform an ersten Hochschulen, dass aus diesen Maßnahmen für Studierenden keine Nachteile entstehen dürfen. Damit schließt sich der bundesweite Dachverband der Student*innenvertretungen unter anderem den Forderungen der Konferenz Sächsischer Studierendenschaften (KSS) an. „Die Verbreitung des Virus zu verlangsamen, sollte gerade […]