Ausschreibung Verwaltungsstelle studentischer Akkreditierungspool

Zum 01.02.2019 suchen wir am Dienstort Berlin für die Verwaltungsstelle des studentischen Akkreditierungspools eine*n Beschäftigte*n.   Aufgabenbeschreibung Die*der Inhaber*in der Verwaltungsstelle des studentischen Akkreditierungspools übernimmt primär die Ausschreibung und Besetzung von Akkreditierungsverfahren der Akkreditierungsagenturen für studentische Gutachter*innen. Dabei fungiert er*sie als direkte Ansprechpartner*in für die Referent*innen der Akkreditierungsagenturen. In diesem … Continued

ESU positioniert sich klar gegen Antisemitismus

U.a. auf Antrag des fzs hin positioniert sich die europäische Studierendenvertretung klar gegen Antisemitisemitismus und sagt ihm auch in den eigenen Strukturen den Kampf an.   Anti-Semitism and its manifestations contradict fundamental values as enshrined in the Universal Declaration of Human Rights[1], the European Convention on Human Rights[2] and the … Continued

ESU unterstützt die BAföG-Forderungen des fzs

Auf dem Board Meeting in Montenegro beschließt ESU, die europäische Studierendenvertreung, uns im Kampf für ein besseres BAföG zu unterstützen. Besonders problematisch: Das Geld reicht nicht für die Mieten, der Schuldenberg, den man sich anhäuft, schreckt ab, das BAföG überhaupt zu benatragen. Doch eine gesicherte Studienfinanzierung ist die Voraussetzung dafür, … Continued

Solidarität mit der Besetzung des Kupferbaus in Tübingen

Auf Antrag des fzs hat ESU, die europäische Studierendenvertretung, eine Resolution zur Unterstützung der Besetzung des Kupferbaus in Tübingen beschlossen. Hier die Resolution, verfasst mit Unterstützung der Besetzer*innen: „On the evening of November 30th the lecture Hall “Kupferbau “ at the university of Tübingen, Germany – one oft he biggest … Continued

Studentisches Engagement nur unter Kontrolle?

Gemeinsame Pressemitteilung des fzs und hessischer Studierendenvertretungen: Studierendenschaften kritisieren Eingriff in Autonomie Hessische Studierendenvertretungen und der bundesweite Dachverband von Student*innenschaften, fzs, weisen Vorwürfe vom Rechnungshofpräsidenten Herrn Wallmann und dem Minister für Wissenschaft und Kunst (HMWK) Herrn Rhein entschieden zurück. Alarmiert sind die Studierendenvertretungen auch von den Plänen, mittels derer Rechnungshof … Continued

Verantwortung übernehmen – Lehre mitgestalten

Im August hatte die Hochschulrektorenkonferenz (sic) gefordert eine eigenständige Gesellschaft für Lehre einzuführen. Lehre wertzuschätzen bedeutet auch Lehrende wertzuschätzen, aber auch Student*innen einzubeziehen. Dazu haben Kevin Kunze und Jan Cloppenburg für uns ein Interview mit Jan-Martin Wiarda gegeben, das ihr hier findet: Verantwortung übernehmen: Der Studierendenverband fzs will die Zukunft … Continued

Schluss mit Lernen am Limit! Bundesweit Proteste gegen Studienbedingungen

Am 14. November werden im Rahmen der bundesweiten Kampagne „Lernen am Limit“ an zahlreichen Hochschulen, unter anderem in Bamberg, Berlin, Essen, Frankfurt am Main, Karlsruhe, Osnabrück und Tübingen, studentische Vollversammlungen stattfinden. Die Kampagne richtet sich gegen die prekäre Situation im Bildungssystem und problematisiert Wohnungsnot, die Unterfinanzierung von Bildung sowie die … Continued

Mitteilung zum BAföG-Papier: Zu spät, zu wenig, zu selektiv

Am 13. November wurden die Eckpunkte zur anstehenden BAföG-Novelle bekannt. Dazu unsere Pressemitteilung: Studentischer Dachverband zum BAföG-Papier: Zu spät, zu wenig, zu selektiv Am 13.11. wurden Eckpunkte zur geplanten Novellierung des BAföGs bekannt. Dem studentischen Dachverband, dem freien zusammenschluss von student*innenschaften (fzs), gehen die Änderungen nicht weit genug. „Die jetzt … Continued

Kritik an Europäischen Netzwerk-Universitäten: Internationalisierung muss überall stattfinden

Der bundesweite studentische Dachverband kritisiert Europäische Netzwerk-Universitäten: Internationalisierung muss überall stattfinden Berlin/Brüssel – Der freie zusammenschluss von student*innenschaften [fzs] kritisiert die Ausschreibung der Europäischen Kommission zur Etablierung von Europäischen Netzwerk Universitäten. Statt Internationalisierung in der Breite zu fördern, werden durch das neue Programm Netzwerke weniger Hochschulen gefördert, die sich in … Continued

BAföG-Bündnis fordert Vorschusszahlungen für Studieneingangskosten

Berlin/Frankfurt a.M. – Zu Beginn des Wintersemesters macht sich das BAföGBündnis für Vorschusszahlungen zum Studienbeginn stark. „Semesterbeitrag, Umzugskosten und Vorkurse sind für Studienanfängerinnen und -anfänger eine große finanzielle Belastung. Sie brauchen zum Start eine Vorschusszahlung“, mahnte Ronja Hesse, Vorstandsmitglied des Freien Zusammenschlusses der Student*innenschaften (fzs) und eine der Sprecher*innen des … Continued