Pressemitteilung

4 Beiträge

Pressemitteilung: Viel Irritation und kein Bett zu Semesterbeginn

In den kommenden Tagen beginnt das neue Semester, vielerorts hat es bereits begonnen. Nicht überall und für jeden läuft dieser problemlos. Vielerorts herrscht unter den Studierenden noch immer Unsicherheit darüber, wie genau das kommende Semester laufen wird und der Semesterstart macht ein ohnehin bereits bekanntes Problem nocheinmal deutlicher sichtbar. Denn […]

Pressemitteilung: Periodenarmut soll in Bildungs- und Wissenschaftsministerien thematisiert werden

Periodenarmut ist nicht nur in Ländern des Globalen Südens ein real existierendes Problem für viele menstruierende Menschen. Ein bundesweites Bündnis aus verschiedenen Akteur*innen hat sich daher zusammengeschlossen und fordert in einem Offenen Brief kostenlose Menstruationsprodukte an allen deutschen Bildungseinrichtungen um diesem Problem zu begegnen. Dieser wurde nun auch ganz traditionell […]

PM: Bundestagswahl wird zur Bildungswahl – Studierende befragen Parteien

Der Bundesverband der Studierendenvertretung stellt seit Sonntag den Studi-Mat als Wahlpositions-Vergleichstool für Hochschulpolitische Themen bereit. 30 Thesen wurden von den Parteien, die auch in der Hochschulpolitik aktiv sind, beantwortet. “ Natürlich geht es bei der Bundestagswahl um eine Masse an Themen, gerade jetzt, um den Weg aus der Corona-Krise und […]

Pressemitteilung: 1,6 Millionen Fehlausgaben im BMBF – BMBF-Kampagne zum BAföG-Jubiläum in den Augen der Studierenden viel zu teuer

Rund 1,6 Millionen €. So viel hat das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) für seine Kampagne zum 50. Jubiläum des BAföG ausgegeben. Das zeigt eine IFG-Anfrage von Franziska Chulek über Frag den Staat. Die Antwort auf ihre Frage, inklusive exakter Auflistung der Ausgaben, ist inzwischen für alle offen einsehbar […]