Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Sommerschule: Bildungspolitischer Aktivismus (in Zeiten von Pandemie)

24. September 2020 @ 18:00 28. September 2020 @ 11:00

Vom 24.–28. September 2020 findet findet die Lernfabriken …meutern! Sommerschule statt. Die Veranstaltung richtet sich an alle, die bei Meutern aktiv werden möchten. Wir nutzen die Schule einerseits zur methodischen Qualifizierung, andererseits um uns über grundlegende inhaltliche und strategische Fragen auszutauschen. Wir sind sicher, in den letzten Wochen hat sich reichlich Gesprächsstoff angesammelt. Insgesamt ist die Sommerschule vor allem ein Austauschraum, zur Selbstbildung. Die strategischen Weichenstellungen werden wir auf (digitalen) Konferenezen erstellen. Wer sich aufgrund der Pandemie lieber nicht analog treffen möchte, sei beruhigt: Richtungsentscheidungen versuchen wir in diesem Jahr digital zu treffen. In den nächsten Wochen und Monaten werden wir auch verstärkt digitale Bildungsangebote schaffen.

Im Rahmen der Sommerschule wollen wir uns gemeinsam die Frage stellen, wie politischer Aktivismus und Protest in der jetzigen Situation aussehen kann? Wie können Menschen angesprochen, mobilisiert und vernetzt werden, wenn sich der öffentliche Raum zunehmend ins Internet verlagert? Welche neuen Wege der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit müssen wir finden und wie läuft politische (Selbst-)Organisierung ab? Außerdem wollen wir uns inhaltlich mit den Herausforderungen im Bereich der Sorge- und Bildungsarbeit befassen.
Die Kernzeit der Veranstaltung läuft von Freitag bis Sonntag, jedoch können, alle, die Lust und Zeit haben, bereits am Donnerstag an- und erst am Montag abreisen. Auch an diesen Tagen wird es ein kleines Rahmenprogramm geben.

Warnemünde ist an der Ostsee. Für Wind, viel frische Luft ist also gesorgt. Zusätzlich werden wir dafür sorgen, dass reichlich Abstand und Einzel oder Zweier-Zimmer möglich sind. Solltet ihr als Gruppe anreisen, könnt ihr euch natürlich ein Gruppenzimmer nehmen.

Programm:

Donnerstag:
Bis 18 Uhr: Anreise I
18:00 – 19:00 Uhr: Abendessen
Ab 19:00 Uhr: erstes Kennenlernen
Austausch über die politische Arbeit und die eigene (Lebens-) bzw. Bildungssitutation in den letzten Monaten

Freitag
08:00 – 09:00 Uhr: Frühstück
09:00 – 12:00 Uhr: Sorgerarbeit und Bildung
12:00 – 14:00 Uhr: Mittagessen und Pause
14:00 – 16:00 Uhr: Anreise II/  Textwerkstatt: Sorgearbeit in der Pandemie
16:00 – 18:00 Uhr: Eröffnungsplenum — Analyse Bildungspolitik in Zeiten der Pandemie
18:00 — 19:00 Uhr: Abendessen
Ab 19:00 Uhr: Banner malen etc.

Samstag
08:00 – 09:00 Uhr: Frühstück
09:00–10:00 Uhr: Workshop: Bildungspolitische Zielsetzungen
10:00 – 12:00 Uhr: Organizing in Zeiten von Pandemie
12:00 – 14:00 Uhr: Mittagessen und Pause
14:00 – 18:00 Uhr: Organizing in Zeiten von Pandemie
18:00 – 19:00 Uhr: Abendessen
19:00 — 19:30 Plenum
Ab 19:00 Uhr: Quiz / Spieleabend

Sonntag: 08:00 – 09:00 Uhr: Frühstück
09:00 – 12:00 Uhr: Training: Politische Informationsarbeit und Rekrutierung
12:00 – 14:00 Uhr: Mittagessen und Pause
14:00 – 16:00 Uhr: Kommunikationsguerilla (Workshop)
16:00 – 18:00 Uhr: Abschlussplenum
18:00 – 19:00 Uhr: Abendessen
Ab 19:00 Uhr: Filmabend

Montag:
08:00 – 09:00 Uhr: Frühstück
09:00 – 11:00 Uhr: Aufräumen und Abreise

Tagungsort und Anreise:
Wir treffen uns in der Jugendherberge in Warnemünde. Alle Infos zur Anreise findet ihr hier: https://warnemuende.jugendherberge.de/jugendherbergen/warnemuende-188/lage-und-anreise/Aufgrund der aktuellen Situation werden wir euch in Zimmern mit eigenen Sanitäranlagen und maximal halber Bettenbelegung (z.B. nur 2 Personen im 4er Zimmer) unterbringen. Im Vorfeld der Veranstaltung werdet ihr noch genauere Infos über unser Hygienekonzept erhalten.

Teilnahmebeitrag und Fahrtkostenerstattung:
Grundsätzlich erheben wir keinen Teilnahmebeitrag — die Veranstaltung samt Verpflegung und Übernachtung ist somit kostenfrei für euch. Solltet ihr aus Strukturen kommen, die über finanzielle Mittel zur Teilnahme an Bildungsveranstaltungen verfügen (z.B. Studierendenvertretungen), könnt ihr gerne einen Soli-Teilnahmebeitrag entrichten.Außerdem könnt ihr euch — sofern notwendig — eure Fahrtkosten bei uns erstatten lassen. Schreibt uns dazu einfach an info(at)lernfabriken-meutern(punkt)de

Anmeldung
Insbesondere zur Zeit ist eine vorherige Anmeldung zwingend notwendig. Bitte gebt uns auch eure (Melde-)Adresse an, da wir diese sammeln müssen.Es ist auch möglich, an der Veranstaltung teilzunehmen, wenn ihr nicht alle fünf Tage Zeit habt. Gebt uns das am besten mit an.

Zur Anmeldung: https://www.lernfabriken-meutern.de/termin/spaet-sommerschule-politischer-aktivismus-in-zeiten-von-pandemie

Lernfabriken Meutern

Jugendherberge Warnemünde

Parkstr. 47
Ostseebad Warnemünde, 18119 Deutschland
+ Google Karte anzeigen
https://www.jugendherberge.de/jugendherbergen/warnemuende-188/portraet/