Lade Veranstaltungen

Veranstaltungen Such- und Ansichtennavigation

Veranstaltung Ansichtennavigation

Juli 2019

How to HoPo – Hochschulpolitik für Einsteiger*innen

Juli 19 @ 17:00 - Juli 21 @ 14:00
Jugendherberge Lübeck, Vor dem Burgtor, Am Gertrudenkirchhof 4, 23568 Lübeck

Exzellenzstrategie, Hochschulpakt und wie genau funktioniert eigentlich BAföG? Es ist noch kein Mensch allwissend in die Hochschulpolitik gekommen. Mit unseren Einsteiger*innenseminaren wollen wir Hürden abbauen. Das Seminar richtet sich an alle Studierenden, die neu in ihrer Studierendenvertretung auf Hochschul- oder Fachbereichsebene sind. Es gibt einen Überblick über die aktuellen hochschul- und bildungspolitischen Entwicklungen. Darüber hinaus bietet es eine gute Gelegenheit für Vernetzung und Austausch. Das Programm: Freitag bis 17 Uhr – Anreise 17-18 Uhr – Kennenlernen, Erwartungsabfrage, Vorstellung des Seminarplans…

Mehr erfahren »

FÄLLT AUS: Frauen und Technik – direkt vor der 62. Mitgliederversammlung

Juli 31 @ 17:00 - August 2 @ 17:00

Der Umgang mit Technologie, digitalen Plattformen und Interfaces ist Alltag für die meisten Menschen. Auch und gerade in Bildungsinstitutionen wird von uns ein selbstverständlicher Bezug auf technologische Mittel verlangt. Aber wer beherrscht diese Techniken und wie können wir sie uns (kritisch) aneignen? Das Seminar legt einen Fokus auf praktische und theoretische feministische Zugänge zu Technologie und unseren Umgang mit ihr. In Zusammenarbeit mit Informatiker*innen, Sozial- und Geisteswissenschaftler*innen wollen wir den selbstbestimmten Umgang mit Verschlüsselung, Social Media, Alltagstechnologie uvm. zusammen lernen.…

Mehr erfahren »

August 2019

62. Mitgliederversammlung in Lüneburg

August 2 @ 15:00 - August 4 @ 15:00
Lüneburg

Unsere zweite Mitgliederversammlung 2019 findet vom 02. bis 04. August in Lüneburg statt. Zur Anmeldung gelangt ihr ganz unten. Alle Mitglieder treffen sich hier, um die Positionen, die Struktur sowie die Finanzen des Verbandes zu diskutieren und zu beschließen und um Gremienmitglieder zu wählen. Bei der Sommer-Mitgliederversammlung wird der Vorstand gewählt und das Arbeitsprogramm beschlossen! Ihr habt die Möglichkeit, am Donnerstag (01. August) schon anzureisen, euch Donnerstagabend zu vernetzen, Freitagvormittag an inhaltlichen Workshops teilzunehmen und dann ohne Anreisestress in die…

Mehr erfahren »

Studentisches Summercamp: Elitenhass und Wissenschaftsfeindlichkeit – Verantwortung von Bildung

August 21 @ 17:00 - August 25 @ 14:00
Gasthof Meuchefitz, Meuchefitz 19, 29482 Küsten

Unser alljährliches Summercamp führt uns 2019 in das Herz der Anti-Atom-Bewegung: ins Wendland, fast in Sichtweite vom Zwischenlager Gorleben. Die politische Kultur ist dort auf jeden Fall greifbar. Passend dazu werden wir uns mit der gesellschaftlichen Verantwortung von Wissenschaft und der zunehmenden Wissenschaftsfeindlichkeit befassen. Außerdem schauen wir uns gemeinsam mit vielen interessanten Referent*innen die entsprechenden Rahmenbedingungen an und fragen uns, wie wir dafür sorgen können, dass sich die Wissenschaft in die Gesellschaft einmischt und dort gehört wird. Nicht zu vergessen:…

Mehr erfahren »

September 2019

Exklusivität in der Hochschulpolitik aufbrechen

September 20 @ 17:00 - September 22 @ 14:00
Jugendherberge Hochheimer Straße Erfurt, Hochheimer Str. 12, 99094 Erfurt

Wer eine Zulassung zur Hochschule bekommt, das ist leider immer noch von sozialer Herkunft und anderen Faktoren abhängig. Das wird immer wieder von Studien belegt, von Student*innenvertretungen kritisiert und von Politiker*innen viel zu wenig ernsthaft bearbeitet. Doch wie sieht es eigentlich mit der Selektion in unseren eigenen Strukturen aus? Wer kann und wer kann nicht an der Arbeit in den Student*innenvertretungen partizipieren und welche Hürden müssen dabei überwunden werden? In diesem Seminar wollen wir die Zusammenhänge zwischen Ausschlüssen in Gesellschaft,…

Mehr erfahren »

Arbeits- und Haushaltsrecht für Studierendenschaften

September 27 @ 17:00 - September 29 @ 14:00
Jugendherberge Trier, An der Jugendherberge 4, 54292 Trier

Als gewählte Vertreter*innen in den exekutiven Organen der Studierendenschaften übernehmen wir auch rechtliche Verantwortung, insbesondere für Angestellte, aber auch für die uns anvertrauten Geldmittel. Dieses Seminar bietet einen vertieften Einblick in die rechtlichen Grundlagen der alltäglichen Arbeit der Studierendenschaften in ihrer Rolle als Körperschaften des öffentlichen Rechts und als Arbeitgeber*innen. Die Inputs und Workshops sollen darauf vorbereiten und Unsicherheiten sowie Unklarheiten abbauen. Behandelt werden die Themen Finanzverwaltung, Haushaltspolitik, Sozialversicherungsrecht und Arbeitsrecht. Juristische Vorkenntnisse sind nicht notwendig! Freitag 17 Uhr: Ankunft,…

Mehr erfahren »

Oktober 2019

Herbstakademie: Wissenschaft von Rechts

Oktober 3 @ 15:30 - Oktober 6 @ 14:00
Werfpfuhl

organisiert von BdWi, fzs und Rosa-Luxemburg-Stiftung in Werftpfuhl Seit mehr als 15 Jahren führt der Bund demokratischer Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler (BdWi) regelmäßig eine mehrtägige Tagung unter dem Titel "Herbstakademie" mit wechselnden, aber sich ergänzenden Themenschwerpunkten durch. Im 51. Jahr seines Bestehens möchte der BdWi an Traditionen seines politischen Wirkens anknüpfen und sich gemeinsam mit dem fzs aktuellen Bedrohungen von rechts widmen - mit besonderem Blick auf Bildung, Hochschule und Wissenschaft. Bereits 2014 erschien dazu im BdWi-Verlag ein Studienheft Wissenschaft von…

Mehr erfahren »

November 2019

Feminismus und Rassismuskritik

November 8 @ 17:00 - November 10 @ 14:00
Jugendherberge Berlin – Am Wannsee, Badeweg 1
Berlin, Berlin 14129 Deutschland

Am Wochenende von 8. bis zum 10. November organisiert der Auschuss Frauen- und Genderpolitik des fzs ein Seminar zu dem Thema Feminismus und Rassismuskritik. Auf dem Seminar wird es um verschiedene Teilbereiche gehen. So wird es neben einem Input zu den Verwebungen von Kapitalismus und Rassismus auch eine Lesung von SchwarzRund geben und einen Workshop zu critical whiteness, der auf neuen Theorien der Awarenessarbeit fußt. Ziel des Seminars ist, dass alle Teilnehmer:innen individuelle Auseinandersetzung mit dem Thema erfahen und die…

Mehr erfahren »

How to Hopo – Hochschulpolitik für Einsteiger*innen

November 15 @ 17:00 - November 17 @ 14:00
Jugendherberge Görlitz, Peterstr. 15
Görlitz, Deutschland

Es ist noch kein Mensch allwissend in die Hochschulpolitik gekommen. Mit unseren Einsteiger*innenseminaren wollen wir Hürden abbauen. Das Seminar richtet sich an alle Studierenden, die neu in ihrer Studierendenvertretung auf Hochschul- oder Fachbereichsebene sind. Es gibt einen Überblick über die aktuellen hochschul- und bildungspolitischen Entwicklungen. Darüber hinaus bietet es eine gute Gelegenheit für Vernetzung und Austausch. Programm:  Freitag 17 Uhr: Anreise, Kennenlernen, Vorstellung des Programms 18 Uhr: Abendessen 19 Uhr: Erwartungen 20 Uhr: Warum Hochschulpolitik? Begriffesammlung Samstag 8:30 Uhr: Exzellenz-Frühstück 9:30…

Mehr erfahren »

Zwischen Exzellenz und prekären Verhältnissen – Einführung in die Hochschulfinanzierung

November 15 @ 17:00 - November 17 @ 14:00
Jugendherberge Görlitz, Peterstr. 15
Görlitz, Deutschland

Seien es überfüllte Hörsäle, sanierungsbedürftige Gebäude oder Lehrende, die Förderanträge schreiben müssen und wenig Zeit für gute Betreuung haben: es gibt viele Punkte, an denen Student*innen von finanziellen Engpässen an Hochschulen betroffen sind. Das Seminar gibt eine Einführung in die Mechanismen staatlicher Hochschulfinanzierung. Außerdem  wollen wir uns mit der politischen Debatte um Hochschulfinanzierung beschäftigen, aktuell z.B.: Was steht eigentlich hinter dem Konzept der ›unternehmerischen Hochschule‹? Auf welchen Kriterien basiert die Vergabe von Geldern an der Hochschule? Welche Rolle spielen Bund…

Mehr erfahren »
+ Veranstaltungen exportieren