Jährliche Archive: 2017

40 Beiträge

Pressespiegel Dezember 2017

Interview „Veraltete Form von Studium“ (gew.de) Tarifverhandlungen für studentischen Beschäftigten der Berliner Hochschulen gescheitert (jungewelt.de) Anteil der BAföG-Geförderten auf Tiefstand (bafoeg-rechner.de) fzs zu Vorhaben des neuen Präsidenten der Kultusminister-Konferenz (stadtpolitik-heidelberg.de) Geld und gute Kontakte (welt.de) „Irgendwann kommen nur noch die Graubärte rein“ (jmiwarda.de) Der NC bröckelt. Und nun?(zeit.de) Campuskolumne (campusrauschen.de) […]

Arbeitsprogramm 2017/18

Im August 2017 fand an der Uni Potsdam die 58. Mitgliederversammlung des freien zusammenschlusses von student*innenschaften (fzs) e.V. statt. Sie wählte nicht nur einen neuen Vorstand, sondern beschloss auch ein Arbeitsprogramm für den Verein und seine Gremien. Dieses Programm bildet die Grundlage für viele Diskussionen im Amtsjahr 2017 / 2018. […]

Chance für Bildungsgerechtigkeit? – Bundesverfassungsgericht kippt NC in bisheriger Form

Nach dem Urteil des BundVerfG liegt es jetzt an den Gesetzgeber*innen und Hochschulen gerechtere Auswahlverfahren zu schaffen. Für eine nachhaltige Lösung müssen die Kapazitäten in allen zulassungsbeschränkten Studiengängen ausgebaut werden, damit Zulassungshürden abgeschafft werden können.

Statement des fzs zum Board Meeting der European Students‘ Union

Der freie zusammenschluss von student*innenschaften war in der vergangenen Woche mit einer Delegation auf der Mitgliederversammlung der Europäischen Studierendenvertretung (ESU) in Jerusalem, Israel präsent. Dort konnte der fzs wichtige Schwerpunkte für die soziale Lage der Student*innen durchsetzen und im Programm der European Students‘ Union verankern. ESU ist ein Dachverband von 45 National Students‘ Unions aus 32 Ländern des europäischen Hochschulraums (EHEA).