Jacob Bühler

13 Beiträge

Online-Demo #Bildungskrise ab 2.4. um 15 Uhr

Der fzs ruft gemeinsam mit dem bildungspolitischen Bündnis Lernfabriken Meutern ab kommenden Donnerstag zu einer Online-Demo auf! Aktuelle Infos gibts hier: https://t.me/lernfabrikenmeutern Die aktuelle Corona-Pandemie hat massive Auswirkungen auf unsere Bildung: Studierende, Schüler*innen und Auszubildende wissen nicht, ob, wann und wie sie ihre Abschlüsse erreichen, bzw. relevante Prüfungen ablegen können. Für […]

Brief an Anja Karliczek: Sozialrechtliche Hürden für Studierende in der aktuellen Versorgungssituation

News zu unserem Brief: Jens Spahn hat gerade bekannt gegeben, dass Studierenden, die im Kampf gegen Corona helfen, der dafür gezahlte Lohn nicht vom BAföG abgezogen wird. Zur Pressekonferenz des Bundesministeriums für Gesundheit: https://youtu.be/KZwksnknXI8?t=911 Sehr geehrte Frau Ministerin Karliczek,  die gegenwärtige COVID-19-Pandemie stellt die Bundesrepublik und die Gesundheitsversorgung vor erhebliche […]

Übersicht Student*innenschaften Umgang mit Corona-Virus

Ähnlich wie bei unserer Übersicht zu dem Umgang der Hochschulen mit dem Corona-Virus, findet ihr hier eine Übersicht, wie die Studierendenschaften mit dem Corona-Virus umgehen. Auch hier gilt: wir übernehmen keine Haftung für die Richtigkeit der Informationen. Diese Tabelle soll einen groben Überblick bieten und den Studierendenschaften und Hochschulen ermöglichen, […]

Übersicht Hochschulen Umgang mit Corona-Virus

Das Corona-Virus (SARS-CoV-2) hat großen Einfluss auf die Hochschulen. Auch wenn Pflichtpräsenztermine vermutlich mittlerweile überall eingestellt wurden, gibt es dennoch überall unterschiedliche Regelungen. Wir erheben bei dieser Tabelle keinen Anspruch auf Vollständigkeit oder Korrektheit der Informationen! Vielmehr soll sie einen groben Überblick bieten und den Studierendenschaften und Hochschulen ermöglichen, von […]

Umfrage Umgang der Hochschulen und Studierendenschaft mit Corona-Virus

Das Corona-Virus (SARS-CoV-2) hat großen Einfluss auf die Hochschulen. Auch wenn Pflichtpräsenztermine vermutlich mittlerweile überall eingestellt wurden, gibt es dennoch überall unterschiedliche Regelungen. Wir möchten Studierendenschaften und den Hochschulen einen Überblick über die Unterschiedlichen Regelungen bieten, damit diese von anderen lernen können. Dafür haben wir eine Tabelle erstellt, die laufend […]

Studieren in Zeiten des Corona-Virus

Der freie zusammenschluss von student*innenschaften (fzs) fordert angesichts der Einstellung des Lehrbetriebs in Präsenzform an ersten Hochschulen, dass aus diesen Maßnahmen für Studierenden keine Nachteile entstehen dürfen. Damit schließt sich der bundesweite Dachverband der Student*innenvertretungen unter anderem den Forderungen der Konferenz Sächsischer Studierendenschaften (KSS) an. „Die Verbreitung des Virus zu verlangsamen, sollte gerade […]

900 Millionen BAföG-Mittel nicht ausgegeben!

Katastrophale Fehlkalkulation zulasten vieler Studierender 2019 wurden 900 Millionen Euro weniger an BAföG-Mitteln ausgezahlt, als im Bundeshaushalt veranschlagt waren. Das Bundesministerium für Bildung und Forschung weist darauf hin, dass die Auswirkungen der letzten BAföG-Novelle sich erst 2020 niederschlagen werden. Studierendenvertretungen kritisieren die mangelnde Förderung massiv. „Dass gerade mal zwei Drittel […]

Pressemitteilung: Student*innen fordern Mitbestimmungsrecht über Hochschulfinanzen

Heute findet die Mitgliederversammlung der Hochschulrektor*innenkonferenz (HRK) statt. Diese wird sich mit der Fortführung der Hochschulpakte befassen. Die bundesweite Studierendenvertretung, wie auch die hessische Landesstudierendenvertretung fordern dazu auf, sich für studentische effektive Mitbestimmungsrechte stark zu machen. Insbesondere in Fragen zu Lehre und Studium sollten Studierende eine Mehrheit der Stimmen besitzen. Zudem fordern die Studierendenvertretungen, dass […]

Was kann ich tun für bessere Studienbedingungen? „Hochschulpakt“ bzw. „Zukunftsvertrag Studium und Lehre stärken“

Im Juni haben Bund und Länder den „Zukunftsvertrag Studium und Lehre stärken“ als Nachfolge zum „Hochschulpakt“ beschlossen. Beide Vereinbarungen waren bzw. sind dafür da, dass der Bund die Länder bei der Finanzierung von Studienplätzen unterstützt. Für jeden zusätzlichen Studienplatz zahlte der Bund bisher 13.000 € an die Länder, die das […]

Lernen am Limit Aktionstag

Schluss mit Lernen am Limit: Her mit Wohnraum, BAföG für alle und Geld für Bildung! Jedes Jahr der gleiche Schreck: Student*innen sitzen auf dem Boden des Hörsaals, finden keine Wohnung und von welchem Geld sollen sie eigentlich leben? Die prekären Rahmenbedingungen sind bekannt, sie werden sogar Jahr um Jahr prekärer. […]